Pumpentechnik

Wir kennen Pumpen – Und haben starke Partner.

Sie sind verantwortlich für die kommunale Wasser- oder Abwasserentsorgung? Sie sind in der Automobil- oder Stahlindustrie tätig? Oder betreiben eine Papier- oder Zuckerfabrik? Wir bieten hochwertige Pumpen, Unterwassermotoren und Zubehör für die verschiedensten Industrien und Anwendungen.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Pumpentechnik kennen wir die Stärken und Schwächen der Anbieter am Markt und arbeiten ausschließlich mit zuverlässigen Partnern zusammen. Nachfolgend möchten wir Ihnen den von uns vertretenen Pumpenhersteller – die Andritz AG – vorstellen.


Andritz Ritz

Seit mehr als 130 Jahren steht Andritz für Qualität und solide Wertarbeit in der Pumpenindustrie. Das Lieferprogramm an Pumpen und Zubehör für Rein- und Abwasser ist so umfassend, dass für praktisch jeden Anwendungsfall und jedes Medium eine geeignete Lösung bereit steht – in unterschiedlichen Werkstoffen und Aufstellungsarten mit diversen Dichtungs- und Sonderausführungen. Heutzutage gilt Andritz als der führende Lieferant von Pumpentechnik für Wasserkraftwerke, die Zellstoff- und Papierindustrie sowie für die Metall- und Stahlindustrie.

Das Lieferprogramm von Andritz Ritz auf einen Blick:

  • Kreiselpumpen einstufig und mehrstufig für Rein- und Abwasser
  • Trocken- und nassaufgestellte Abwasserpumpen
  • Unterwassermotoren und Unterwassermotorpumpen
  • Norm- und Blockpumpen
  • Kanalradpumpen und Schraubenradpumpen
  • Hochdruckpumpen
  • Abwasser- und Entwässerungs-Tauchmotorpumpen

Neben Pumpen und Motoren für die Wasserversorgung oder die Zellstoff- und Papierindustrie bietet Andritz auch Pumpenlösungen für den Bergbau - einen Anwendungsbereich, der besonders hohe Anforderungen an die genutzte Technik stellt: Hier werden solide und langlebige Pumpen benötigt, die selbst den härtesten Einsätzen gerecht werden müssen und dazu verwendet werden, das Grundwasser aus dem Betriebsbereich weg zu fördern. Weitere Einsatzgebiete finden sich überall dort, wo Flüssigkeiten – zum Beispiel Kühlflüssigkeiten, Reinigungsflüssigkeiten oder Betriebsmittel – transportiert werden.

Das Portfolio von Andritz erstreckt sich somit von der Wasserversorgung über die Abwasserentsorgung und Umwelttechnik, bis hin zur Industrie- und Verfahrenstechnik, den Bergbau oder die Zellstoff- und Papierindustrie. Mit über einer Millionen installierten Pumpen weltweit ist Andritz für uns der richtige Partner, um auch den schwierigsten Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.


Andritz – Pumpen für Zellstoff & Papierindustrie

Andritz ist unter anderem auf Pumpenlösungen für die Zellstoff- und Papierindustrie spezialisiert. Die leistungsstarken und verlässlichen Pumpen zeichnen sich durch ihre langen Lebenszyklen und die hervorragende Wirtschaftlichkeit aus.

Ganz gleich, welche Förderaufgabe – Andritz bietet das komplette Pumpenprogramm für die gesamte Zellstoff- und Papierindustrie:

  • Einstufige Kreiselpumpen
    Zur Förderung von Suspensionen mit Konsistenzen bis 8% und Wirkungsgraden bis 90% – bei hohem Gasgehalt auch mit zusätzlicher Entgasungseinheit verfügbar
     
  • Doppelflutige Spiralgehäusepumpen
    Als Stoffauflauf- oder Cleanerpumpen einsetzbar – mit Wirkungsgraden über 90% und speziell entwickelten Laufradschaufeln besonders pulsationsarm
     
  • Hochdruckpumpen
    Mehrstufig in horizontaler oder vertikaler Ausführung – in verschiedenen Materialkombinationen erhältlich
     
  • Selbstansaugende Kreiselpumpen
    Zur Förderung von Zellstoff und Papier mit hohem Gasanteil – auch für den Transport viskoser und feststoffbeladener Medien geeignet
     
  • Mittelkonsistenzpumpen
    Zur Förderung von Medien mit Konsistenzen bis zu 16% und Wirkungsgraden bis 74% – können meist sogar ohne interne bzw. externe Vakuumpumpe betrieben werden
     
  • Sumpfpumpen
    Zur Förderung von (Ab-)Wasser, Zellstoffsuspensionen, Slurries mit Feststoffen und abrasiven Medien

Andritz - Engineered Pumps

Genau auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt, bietet Andritz spezifische Lösungen und Innovationen im Bereich der Kreiselpumpen. Die vertikalen Rohrgehäusepumpen werden zum Beispiel in der Trink- und Nutzwasserversorgung, in der Energiewirtschaft oder auch zur Meerwasserentsalzung genutzt.

Abhängig vom Einsatzzweck kann zwischen verschiedenen Ausführungsvarianten gewählt werden: Je nach Fördermenge und -höhe bietet Andritz verschiedene Laufradformen für einen flexiblen Betriebsbereich an. Der hydraulische Verstellmechanismus der Schaufel sorgt für eine stufenlose Anpassung des Laufradwinkels und kann so auf Veränderungen hinsichtlich Menge und Höhe schnellstmöglich reagieren. Die winkeleinstellbaren Schaufeln erlauben darüber hinaus eine nachträgliche Wirkungsgradoptimierung oder Betriebspunktänderung.